Ein Sprung der Bitcoin Trader in Schweden am Horizont

Ein Sprung der Bitcoin auf 8.000 Dollar am Horizont, da die Bullen schwache Hände zeigen

Der Bitcoin-Preis konnte sich nicht über dem wichtigen Unterstützungsbereich in Schweden von 8.500 Dollar halten und setzte seinen Rückgang gegenüber dem US-Dollar fort. Der BTC-Preis wird wahrscheinlich weiter in Richtung 8.000 oder 7.880 Dollar sinken.

  • Bitcoin begann einen starken Korrekturrückgang aus dem Widerstandsbereich von 9.200 $.
  • Der Preis durchbrach die wichtigen Unterstützungsniveaus von $8.500 und $8.470, um sich weiter in einen rückläufigen Bereich zu bewegen.
  • Die gestrige hervorgehobene, wichtige rückläufige Trendlinie ist aktiv mit einem Widerstand nahe der $8.470 auf der Stunden-Chart der BTC/USD-Paarung (Dateneinspeisung von Kraken).
  • Es ist wahrscheinlich, dass diese Paarung ihren Rückgang in naher Zukunft in Richtung der $8.000-Unterstützungsmarke ausdehnen wird.

Bitcoin-Preis steht vor Hürden

Gestern diskutierten wir die Bedeutung der 8.500-Dollar- und 8.470-Dollar-Unterstützung für Bitcoin gegenüber dem US-Dollar. Der BTC-Preis konnte sich nicht in der zinsbullischen Zone bei Bitcoin Trader halten und fiel kürzlich unter die 8.470 $-Marke.

Bitcoin Trader in Schweden über zinnsbullischen Vorgang

Darüber hinaus gab es einen Schlusskurs unter 8.500 $ und den einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt. Infolgedessen gab es eine Abwärtsausweitung und der Preis wurde unter 8.300 $ gehandelt.

Es bildet sich ein neues Wochen-Tief bei 8.263 $ und der Preis konsolidiert derzeit die Verluste. Ein anfänglicher Widerstand für die Haussiers liegt nahe der $8.380-Marke. Er fällt mit dem 23,6% Fib-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom 8.794 $-Hoch auf das 8.263 $-Tief zusammen.

Der erste größere Widerstand auf der Oberseite liegt nahe der $8.470-Marke (der jüngsten Durchbruchsrate). Darüber hinaus ist die gestrige wichtige rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand nahe der $8.470 auf der Stunden-Chart des BTC/USD-Paares aktiv.

Bitcoin-Preis

Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 8.500 und 8.520 Dollar. Er fällt mit dem 50% Fib-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom $8.794-Hoch auf den $8.263-Tiefststand zusammen.
10 BTC & 20.000 Freispiele für jeden Spieler in mBitcasino’s Winter Cryptoland Abenteuer!

Daher muss sich der Bitcoin-Preis über $8.470 und $8.520 einpendeln, um wieder in eine positive Zone zu gelangen. In dem genannten Fall könnte er wieder in die Widerstandszone von $8.800 zurückkehren.

BTC könnte 8.000 $ erneut besuchen

Wenn der BTC-Preis weiter nachgibt, könnte es schwierig werden, über dem Unterstützungsbereich von 8.200 Dollar zu bleiben. In dem genannten Fall besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass er in naher Zukunft die 8.000-Dollar-Unterstützungsgrenze erreicht.

Insgesamt zeigt Bitcoin einige rückläufige Anzeichen und es scheint, dass sich ein vorläufiger Höchststand nahe der $9.200-Marke gebildet hat. Die nächste Reihe von rückläufigen Zielen könnte bei $8.000 oder $7.800 liegen, unterhalb dessen die Bären sogar $7.200 anstreben könnten.